Musikalische Festwoche

Die Internationale Musikakademie für Solisten e.V. feiert in diesem Jahr vom 16.9. bis zu 23.09.2018 ihr 40. Jubiläum. Die Herbstakademie ist inzwischen fester Bestandteil des Bückeburger Stadtlebens, der niedersächsischen Kulturlandschaft und der internationalen Musikszene.

Im Rahmen der Festwoche können Sie drei besondere Veranstaltungen im Schloss Bückeburg erleben!

Download Jubiläumsheft

 

 


JUBILÄUMSKONZERT - 40 JAHRE IMAS

Zum Auftakt des 40. Jubiläums lädt die IMAS Musikfreunde und Ehrengäste zu einem von Ludwig Hartmann (NDR Kultur) moderierten Festkonzert ein. Die renommierte Pianistin Ragna Schirmer, die zum Ensemble der Staatsoper Hannover gehörige Mezzosopranistin Mareike Morr sowie der Cellist Claudio Bohórquez, Dozent der diesjährigen Herbstakademie, gestalten ein hochkarätiges Programm. Begleitet von Boris Kusnezow am Klavier werden u.a. Werke von Beethoven, Schubert und Schumann zu hören sein. Durch Interviews auf der Bühne werden die Künstler mit ihrer persönlichen Verbindung zur IMAS vorgestellt!

SONNTAG, 16.09.2018

BEGINN: 19 UHR
EINLASS: 18:30 UHR
SCHLOSS BÜCKEBURG

Der Eintritt ist frei, wir bitten um Ihre Spende! Karten beim Kulturverein Bückeburg und an der Abendkasse.


 

KOMPONISTEN PORTRAIT - CLAUDE DEBUSSY

Das Jahr 2018 ist nicht nur das Jubiläum der IMAS, sondern auch das 100. Todesjahr des französischen Komponisten Claude Debussy. Über viele Jahre beschäftigte sich Prof. Bernd Goetzke, künstlerischer Leiter der IMAS, mit dieser wegweisenden Persönlichkeit der Musikge­schich­te. In seinem kürzlich erschienenen Buch übersetzt und kommentiert er die Briefwechsel zwischen Debussy und seinen Verlegern. Abwechselnde Wort- und Musikbeiträge zeichnen an diesem Abend für das interessierte Publikum ein vielschichtiges Portrait des Komponisten.

MITTWOCH, 19.09.2018

BEGINN: 19 UHR
EINLASS: 18:30 UHR
NDS. STAATSARCHIV

Der Eintritt ist frei!


 

KONZERT DER MEISTERSCHÜLER - 40. HERBSTAKADEMIE

Zum Abschluss einer intensiven Woche präsentieren ausgewählte Teilnehmer der Meisterklassen Klavier, Gesang und Violoncello ein abwechslungsreiches Programm im Festsaal des Schlosses. Das traditionelle Konzert der Meisterschüler erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, nicht zuletzt, weil das erst am Konzerttag zusammengestellte Programm mit Spannung erwartet wird. Freuen Sie sich auf die Vielfalt der musikalischen Beiträge und die aufstrebenden jungen Musiker aus der ganzen Welt!

SONNTAG, 23.09.2018

BEGINN: 17 UHR
EINLASS: 16:30 UHR
SCHLOSS BÜCKEBURG

Karten beim Kulturverein Bückeburg und an der Abendkasse.

Download Konzertprogramm
IMAS Projektmanagement
Boris Kusnezow
Stolzestr. 24
30171 Hannover
Mobil: +49 (0)178 275 75 00
Fax: +49 (0)511 54 552 150
E-Mail: imasmeisterkurse@gmail.com